Datenschutz

Der ZEITUNGSVERLAG AACHEN GmbH ist der Schutz ihrer personenbezogenen Daten sehr wichtig. Wir möchten, dass Sie wissen, wann wir welche Daten erheben und wie wir sie verwenden. Wir stellen durch technische und organisatorische Maßn ahmen sicher, dass die Vorschriften über den Datenschutz beachtet werden.
Die ZEITUNGSVERLAG AACHEN GmbH erhebt und speichert personen- und nutzungsbezogene Daten nicht im Rahmen des technisch Möglichen, sondern nur soweit dies unbedingt erforderlich ist. Die ZEITUNGSVERLAG AACHEN GmbH behandelt persönliche Daten, soweit solche im Einzelfall mit Zustimmung des Users erhoben werden, nach den strengen Regelungen der geltenden deutschen Datenschutzbestimmungen.

Nutzung unseres Internetangebotes
Bei der Nutzung der Internetangebote der ZEITUNGSVERLAG AACHEN GmbH wird jeder Zugriff in einer Protokolldatei gespeichert. Die Speicherdauer beträgt 30 Tage. Dabei werden folgende Daten registriert:
• IP-Adresse;
• Name der abgerufenen Datei;
• Datum und Uhrzeit des Abrufes;
• übertragene Datenmenge;
• Meldung, ob der Abruf erfolgreich war.

Die ZEITUNGSVERLAG AACHEN GmbH verwendet diese im Rahmen des Zugriffs auf die Internetangebote gespeicherten Daten ausschließlich zur Verbesserung des eigenen Internetangebotes.

Erhebung personenbezogener Daten
Die ZEITUNGSVERLAG AACHEN GmbH bietet im Rahmen der Internetangebote Leistungen an, deren Nutzung , Speicherung und Verarbeitung personenbezogener Daten notwendig macht. Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Werden beispielsweise Informationsmaterial, Newsletter, Broschüren etc. bestellt, benötigen wir zur Bearbeitung Ihren Namen und andere Kontaktdaten. Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, diese Daten zu übermitteln. Übermitteln Sie der ZEITUNGSVERLAG AACHEN GmbH personenbezogene Daten, verarbeiten wir diese nach den Regeln des Bundesdatenschutzgesetzes.
Bei Einblendung von Werbemitteln werden keine persönlichen Nutzerdaten wie Name, Adresse, Telefonnummer oder E-Mail- Adresse gesammelt. Die ZEITUNGSVERLAG AACHEN GmbH speichert temporär lediglich anonyme Userdaten (wie zum Beispiel Betriebssystem, Browserversion etc.) bzw. wie auf das zugespielte Werbemittel reagiert wurde (Klicks). Die anonymen Userdaten dienen in aggregierter
Form lediglich der Bereitstellung zielgruppenorientierter Werbung. Die ZEITUNGSVERLAG AACHEN GmbH stellt sicher, dass Nutzungsdaten oder Nutzungsprofile nicht mit persönlichen Daten
in Verbindung gebracht werden und dass Online-Userdatenprofile nicht mit möglichen Offline-Adressdaten zu sammengeführt werden.
Bei Werbeschaltungen durch Dritte, bei denen die ZEITUNGSVERLAG AACHEN GmbH über die Webseiten für einen Kunden personenbezogene Daten sammelt, werden die hierfür geltenden Datenschutzbestimmungen, Nutzung und Verwendungszweck nochmals gesondert in der jeweiligen Abfrage gekennzeichnet und aus gewiesen. Auch
hier gelten die strengen Vorschriften der deutschen Datenschutzbestimmungen.
Die ZEITUNGSVERLAG AACHEN GmbH verpflichtet sich, die erhobenen Daten nicht zu nutzen und nur für die Übermittlung an den Kunden zu bearbeiten und zu speichern. Die Daten werden spätestens 6 Monate nach der Erhebung gelöscht.

Keine Weitergabe von Daten an Dritte
Daten, die beim Zugriff auf die Internetangebote der ZEITUNGSVERLAG AACHEN GmbH protokolliert werden, werden an Dritte nur übermittelt, um die Leistung en unseres Dienstangebots umzusetzen, soweit wir gesetzlich oder durch Gerichtsentscheidung dazu verpflichtet sind oder die Weitergabe im Falle von Angriffen auf die Internetinfrastruktur der ZEITUNGSVERLAG AACHEN GmbH zur Rechts- und Strafverfolgung
erforderlich ist. Die Verarbeitung erfolgt ausschließlich im Rahmen der Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes.

Cookies
Bei den Internetangeboten der ZEITUNGSVERLAG AACHEN GmbH kommen Cookies zum Einsatz. Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem Rechner des Internetnutzers abgelegt werden, um die Verbindung während der Nutzung zu steuern. Die meisten der von uns verwendeten Cookies enthalten rein technische Informationen und keinerlei persönliche Daten. Sie werden nur für die Dauer der Nutzung benötigt und bei Beendigung der Nutzung automatisch wieder entfernt (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen uns, Ihren Rechner beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (sog. dauerhafte Cookies). Diese Cookies dienen der Begrüßung mit Ihrem Benutzernamen und erübrigen Ihnen bei Folgenutzungen die erneute Eingabe Ihres Passwortes oder das Ausfüllen von Formularen
mit Ihren Daten. Zudem wird durch die Verwendung von Cookies beispielsweise die Wiederholungshäufigkeit von Werbemitteln zugunsten des Users gesenkt und somit die Qualität der Werbung erhöht.
Die ZEITUNGSVERLAG AACHEN GmbH setzt Cookies auch zum Aufbau von anonymisierten Profilen ein. Diese dienen der Zielgruppenvermarktung, bei der die Auslieferung der Werbemittel auf das gezeigte
Verhalten (besuchte Websites, Klicks etc.) ausgerichtet wird. Durch dieses sogenannte Behavioral Targeting wird sichergestellt, dass die gezeigte Werbung den Interessen der Webnutzer entspricht und relevant ist. Alle Cookies der ZEITUNGSVERLAG AACHEN GmbH sind vollständig anonymisiert und enthalten keine Daten zu Ihrer Person.
Cookies werden auch dazu verwendet, um Ihnen Inhalte und Werbung entsprechend Ihrer Interessen anzeigen zu können.
Sie können das Speichern von Cookies in Ihrem Browser deaktivieren oder diesen so einstellen, dass Cookies nur für die Dauer der jeweiligen Verbindung zum Internetgespeichert werden.

Möglichkeit zum Opt-Out / Opt-In

Falls Sie mit der Verwendung von Cookies zu Werbezwecken seitens der ZEITUNGSVERLAG AACHEN GmbH nicht einverstanden sind, können Sie das Speichern und Verwenden Ihrer Interessen abschalten oder ggf. auch
wieder einschalten. Das Abschalten der Tracking-Cookies erfolgt über dieselbe Mechanik, indem ein sogenannter Opt-Out-Cookie bei Ihnen abgelegt wird und somit ein anonymisiertes Sammeln von Daten verhindert wird. Sofern Sie einmal alle Ihre Cookies löschen sollten, beachten Sie, dass damit auch der Opt-Out-Cookie verlorengeht und ggf. wieder zu erneuern ist.
Die ZEITUNGSVERLAG AACHEN GmbH verwendet derzeit zwei Cookies zur Optimierung der Werbemittelauslieferung: eines von der nugg.ad AG und eines vom Technologiezulieferer DoubleClick.
Zum Ausschalten der Optimierung seitens DoubleClick klicken Sie bitte hier
Zum Ausschalten der nugg.ad Optimierung klicken Sie bitte hier klicken Sie bitte hier
Alternativ können Sie die anbieterübergreifende Webseite http://www.meine-cookies.org nutzen. Dort gibt es die Wahlmöglichkeit, ob Cookies von dem jeweiligen Anbieter zugelassen werden oder nicht – folgen Sie einfach den Hinweisen und Anweisungen.

Datenerhebung zu Optimierungszwecken mit Hilfe von Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden n der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zu vorgekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.
Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zu sammenzustellen und um weitere mit der Sitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbring en.
Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.
Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern,
indem sie das unter (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plug in installieren. Weiterführende Informationen finden Sie unter der Adresse http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de beziehungsweise unter der Adresse http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html. Auf den Websites der ZEITUNGSVERLAG AACHEN GmbH wurden die Aufrufe von Google Analytics erweitert, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen zu gewährleisten.

Nutzung des Skalierbaren Zentralen Messverfahrens
Unsere Webseite nutzt das Messverfahren („SZMnG“) der INFOnline GmbH (https://www.infonline.de) zur Ermittlung statistischer Kennwerte über die Nutzung unserer Angebote. Ziel der Reichweitenmessung ist es, die Nutzungsintensität, die Anzahl der Nutzer einer Webseite und das Surfverhalten statistisch – auf Basis eines einheitlichen Standardverfahrens - zu bestimmen und somit marktweit vergleichbare Werte zu erhalten. Für Web-Angebote, die Mitglied der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V. (IVW – http://www.ivw.eu) sind oder an den Studien der Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung e.V. (AGOF - http://www.agof.de) teilnehmen, werden die Nutzungsstatistiken regelmäßig von der AGOF und der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (agma - http://www.agma-mmc.de), sowie der IVW veröffentlicht und können auf den jeweiligen Webseiten eingesehen werden.
Die INFOnline GmbH erhebt und verarbeitet Daten nach deutschem Datenschutzrecht. Durch technische und organisatorische Maßnahmen wird sichergestellt, dass einzelne Nutzer zu keinem Zeitpunkt dentifiziert werden können. Daten, die möglicherweise einen Bezug zu einer bestimmten, identifizierbaren Person haben, werden frühestmöglich anonymisiert.
Im Internet benötigt jedes Gerät zur Übertragung von Daten eine eindeutige Adresse, die sogenannte IP-Adresse. Die zumindest kurzzeitige Speicherung der IP-Adresse ist aufgrund der Funktionsweise des Internets technisch erforderlich. Die IP-Adressen werden vor jeglicher Verarbeitung gekürzt und nur anonymisiert weiterverarbeitet. Es erfolgt keine Speicherung oder Verarbeitung der ungekürzten IP--Adressen.
Eine sogenannte Geolokalisierung, also die Zuordnung eines Webseitenaufrufs zum Ort des Aufrufs, erfolgt ausschließlich auf der Grundlage der anonymisierten IP-Adresse und nur bis zur geographischen Ebene der Bundesländer / Regionen.
Aus den so gewonnenen geographischen Informationen kann in keinem Fall ein Rückschluss auf den konkreten Wohnort eines Nutzers gezogen werden.
Die Reichweitenmessung verwendet zur Wiedererkennung von Computersystemen alternativ entweder ein Cookie mit der Kennung „ioam.de", ein „Local Storage Object“ oder eine anonyme Signatur, die aus verschiedenen automatisch übertragenen Informationen Ihres Browsers erstellt wird. Die Gültigkeit des Cookies ist auf maximal 1 Jahr beschränkt.
Zur Messung von verteilter Nutzung (Nutzung eines Dienstes von verschiedenen Geräten) kann die Nutzerkennung beim Login, falls vorhanden, als anonymisierte Prüfsumme an INFOnline übertragen werden. Die gespeicherten Nutzungsvorgänge werden nach spätestens 7 Monaten gelöscht. Wenn Sie an der Messung nicht teilnehmen möchten, können Sie unter folgendem Link widersprechen: http://optout.ioam.de
Weitere Informationen zum Datenschutz im Messverfahren finden Sie auf der Webseite der INFOnline GmbH (https://www.infonline.de), die das Messverfahren betreibt, der Datenschutzwebseite der AGOF (http://www.agof.de/datenschutz) und der Datenschutzwebseite der IVW (http://www.ivw.eu).

Verwendung von Facebook Social Plugins
Die Internetangebote der ZEITUNGSVERLAG AACHEN GmbH erwenden Social Plug ins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes acebook.com, das von der Facebook Inc., 1601 S. Californi a Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird („Facebook“). Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz „Facbook Plug in“ gekennzeichnet. Wenn Sie eine Webseite unseres Internetangebots aufrufen, ie ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser unter Umständen eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie
bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privat
sphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook. Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetautritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

Verwendung von Brightcove
Zur Erhöhung der Attraktivität, Inhalt und Funktionalität der Webseite arbeitet die ZEITUNGSVERLAG AACHEN GmbH mit der Brightcovenc., Boston, zusammen.
Brightcove ist ein führender globaler Anbieter von Clouddiensten für Videos. Die Brightcove-Technologien werden unter anderem eingesetzt, um Ihnen auf Ihre persönlichen Interessen ausgerichtete Videos
zu empfehlen und die Zugriffe der Nutzer auf den bereitgestellten Videocontent zu analysieren, um so die Attraktivität und Funktionalität der Webseite zu verbessern. Hierzu verwendet Brightco
ve Cookies und erhebt gerätebezogene Daten (z. B. Browserinformationen), unter anderem auch die IP-Adressen der Nutzer, die auf den bereitgestellten Videocontent zugreifen. Diese werden unmittelbar
nach Abruf pseudonymisiert und nicht personalisiert gespeichert. Personenbezogene Daten der Nutzer werden von Brightcove grundsätzlich nicht gespeichert. Sollten Sie Videos über E-Mail mit Ihren Freunden teilen, werden die so von Ihn en mitgeteilten und gespeicherten E-Mail-Adressen automatisch wieder gelöscht.
Nähere Informationen zu Brightcove und die Möglichkeit zur Deaktivierung des Einsatzes von Brightcove finden Sie unter http://support.brightcove.com/en/video-cloud/docs/video-cloud-player-cookies
http://support.brightcove.com/en/video-cloud/docs/disabling-video-cloud-cookies-user-basis

Auskunftsrecht
Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskünfte über Ihre gespeicherten Daten sowie gegebenenfalls ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Ansprechpartner für Datenschutz
Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:
ZEITUNGSVERLAG AACHEN GmbH
Datenschutzbeauftragter
Dresdener Straße 3
52068 Aachen
datenschutz@zeitungsverlag-aachen.de

Hinweis